Back to Top

About

Michael de Boer

Michael de Boer wurde in Polen geboren und ist in Danzig an der Ostsee aufgewachsen. Mitte der 80’er Jahre kam er mit seinen Eltern und Geschwistern als Übersiedler nach Hamburg.

Es war für ihn wie im Paradies: Endlich MTV, Musik, Zeitschriften (u.a. BRAVO!), coole Klamotten, Kunst und außerdem Bananen und Orangen satt. Schon im Teenager-Alter waren für ihn Fotografie, Musik und Kunst sehr wichtig. Früh begann er Musik zu machen und zu fotografieren. Später dann arbeitete er als DJ und konnte außerdem mit kleinen Fotoaufträgen sein Taschengeld aufbessern.

Bilder und Musik sind für Michael de Boer kaum voneinander zu trennen: Keine Bilder ohne Musik und keine Musik ohne Bilder im Kopf. Durch einen befreundeten Fotografen bekam er erste Kontakte in die Mode(l)-Branche und durch einen Zufall wurde ihm ein Job vor der Kamera angeboten.

So begann er eine eigene internationale Modelkarriere und bekam dadurch bei vielen bekannten Fotografen neuen Input. Hier nutzte er die Gelegenheit, sich auch fotografisch weiterzuentwickeln.

Zwischenzeitlich arbeitete er als Manager für ein Plattenlabel in der A&R Abteilung und produzierte selbst Musik. Doch bekam er immer mehr Anfragen als Fotograf und so widmete er sich in der darauffolgenden Zeit vollständig den immer komplexer und größer werdenden Foto-Aufträgen.

Durch seine frühen Erfahrungen aus der Kindheit und den verschiedenen Stationen seines Berufslebens national und international entwickelte er eine hohe Menschenkenntnis und kann sich so perfekt in sein Gegenüber vor der Kamera hineinversetzen. Heute macht er überwiegend Werbeaufnahmen, Modestrecken, Bewegtbild und Musikvideos.

Zahlreiche Prominente posierten vor seiner ­Linse: SchauspielerInnen, SängerInnen und Bands – die Liste ist lang.

Michael de Boer lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern im Norden von Hamburg.

Instagram